Als erster deutscher Amateursportverein hat der TC Blau-Weiss Moers einen Nachhaltigkeitsbericht herausgegeben und steht nun auch schwarz auf weiß für einen fairen, sozialen und umweltfreundlichen Sport.

 >>>

Der LandesSportBund Niedersachsen fördert mit seinem Partner, der AVACON AG die energetische Sanierung von Vereinsgebäuden. Bis zum 31. Mai 2014 können sich Sportvereine für das Programm bewerben.

 >>>

Zu Beginn des Projektes, das Bergsportlerinnen und Bergsportler für eine umweltfreundliche Anreise ins Gebirge gewinnen will, steht eine Online-Umfrage zum Mobilitätsverhalten, bei dem es sogar etwas zu gewinnen gibt.

 >>>

Erstmals hat der Landessportbund Hessen einen Preis für Klimaschutz und Energieeffizeinz verliehen.

 >>>

Die neue Dokumentation aus der DOSB-Schriftenreihe "Sport und Umwelt" wurde vorgestellt und benennt die wichtigsten zukünftigen Handlungsfelder einer nachhaltigen Sportentwicklung.

 >>>

Gesellschaftliche Veränderungen bedingen auch eine flexible sportliche Infrastruktur – das war das Fazit der WLSB-Tagung „Sport braucht Räume“ -Eine Veranstaltungsreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft

 >>>

Auf der Fachmesse „Energiesparen für Sportvereine“ des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) standen der effiziente Betrieb und das klimaverträgliche Management von Sportstätten im Fokus.

 >>>